Emotional Awareness

Kreative Wege zur Aktivierung innerer Ressourcen, um mit unseren Emotionen verantwortungsbewusster umzugehen

 

Ein Wochenendekurs mit Elio Guarisco
13–14 Juni 2020,
Landguet Ried, Niederwangen BE

Elio Guarisco
Elio Guarisco

Emotionen sind unser innerer Reichtum, sie sind die Werkzeuge zur Selbstentfaltung und unserer persönlichen Entwicklung. Emotionen können sich aber auch nachteilig sowohl auf unsere psychische und als auch unsere physische Gesundheit auswirken. Wir können sie nicht ignorieren, doch kann es gefährlich sein, ihnen einfach zu folgen.
Je nach dem, wie erwachsen oder wie reif wir im Umgang mit unseren Emotionen sind, können wir mit ihnen unterschiedlich umgehen.
In diesem Wochenendkurs werden wir Methoden und Wege erforschen, die auf Techniken und Wissen basieren, welche hauptsächlich aus der Achtsamkeits- und der Dzogchen-Meditation stammen. Wir werden mit diesen unterschiedlichen Techniken experimentieren, um einen geschickten Umgang mit unseren Emotionen zu finden.

 

Kursinformation
Kurs auf Englisch mit Übersetzung auf Deutsch
Landguet Ried

Samstag 13 und Sonntag 14. Juni: 10:00–12:00 und 15:00–17:00


Kosten:
Normal: CHF 150.00 (ohne Unterkunft und Mahlzeiten)
Ermässigt: CHF 120.00 (Für Mitglieder von Zhiwaling, Schüler, Studenten und AHV, IV mit Ausweis).

Anmeldung für den Kurs direkt beim Gakyil Zhiwaling: gakyil@zhiwaling.ch mit Anmeldeformular bis spätestens 25. Mai 2020

 

Mahlzeiten und Unterkunft bitte direkt beim Landguet Ried buchen. www.landguet.ch
Anzahl der Zimmer ist beschränkt. Baldmöglichst buchen: office@landguet.ch

 

Download
200206 Anmeldung Kurs Elio Guarisco.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.4 KB

Einführender öffentlicher Vortrag Emotional Awareness

Freitag 12. Juni 19:00–21:00 im Haus der Religionen, Bern
Haus der Religionen, im Saal des Buddhistischen Zentrums (IBVB), Europaplatz 1, 3008 Bern, Schweiz
Mehr Info: https://www.buddhismus-bern.ch/

Der Vortrag kann auch unabhängig vom Kurs im Landguet Ried besucht werden.
Eintritt frei – Spenden willkommen

 

Nutzung innerer Ressourcen


Die Fähigkeit, mit unseren Emotionen zu arbeiten, ist der Kern der Selbstentfaltung. Wie können wir mit ihnen auf praktische und nützliche Weise arbeiten?
Wir ringen stets mit Dingen, die zu tun sind, zum Beispiel innerhalb der Beziehungen zu unseren Mitmenschen oder mit eigenen Gesundheitsproblemen. Um damit besser umgehen zu können, müssen wir unsere inneren Ressourcen, unsere psychologischen Kräfte, unsere inneren Stärken aktivieren und erweitern.

Von welchen Ressourcen ist die Rede?

Die erste innere Ressource besteht darin, zu verstehen und zu erfahren, was Achtsamkeit ist und sich der äusseren und inneren Welt bewusst zu sein.
Die zweite Ressource besteht darin, mit unserer physischen Existenz, mit unserem Körper verbunden zu bleiben.
Die dritte Ressource besteht darin, die Dynamik der Wahrnehmung zu verstehen und in der Lage zu sein, unsere Aufmerksamkeit zu lenken.
Die vierte Ressource besteht darin, den Geisteszustand durch die Atmung zu stabilisieren.
Die fünfte Ressource besteht darin, Körper, Atmung und Geist tief zu entspannen.
Die sechste Ressource besteht darin, positive Geisteszustände in sich selbst zu festigen.
Die siebte Ressource ist, die Unterstützung einer anderen Person zu spüren.
Die achte Ressource ist, die Arbeit mit vermeintlichen Feinden.
Die neunte Ressource ist der Erwerb emotionaler Intelligenz im Umgang mit Emotionen.

 

Mehr dazu im Detail: Wenn wir menschliche Emotionen erforschen und verstehen lernen, können wir verschiedene nützliche Wege lernen, mit ihnen umzugehen. Der tiefgreifendste Weg ist, unsere Emotionen zu erkennen oder zu «durchschauen», ohne auf die Emotionen selbst einzuwirken. Bei diesem Ansatz nehmen wir – sobald eine Emotion auftaucht – sie einfach wahr, wir beobachten ihren Zustand, und indem wir verstehen, dass wir nicht durch sie konditioniert zu werden brauchen, löst sie sich auf natürliche Weise auf. Diese Herangehensweise erfordert Reife und Geistesgegenwart und stellt ein Mittel dar, um unsere volle Potenzialität als Individuum zu entwickeln.

 

Die zehnte Ressource ist die Entwicklung von Absicht, Intention
Die elfte Ressource ist die Widerstandsfähigkeit (Resilienz).
Die zwölfte Ressource ist, Dinge selbstlos zu tun.
Die dreizehnte Ressource ist Dankbarkeit.
Die vierzehnte Ressource ist, das Verstehen der Dimension der Anderen.
Die fünfzehnte Ressource ist, ganz im Zentrum der eigenen Dimension zu sein.

Es gibt verschiedene Ansätze, die vom Grad der individuellen Reife einer Person abhängen. Elio Guarisco wird Erklärungen und konkrete Übungen präsentieren.